Mit der Digitalisierung kommen auf alle Unternehmen große Veränderungen zu. Das bedeutet nicht nur Disruption, sondern auch Chance. Die Chancen dieses Wandels faszinieren uns und treiben uns an – denn sie ermöglichen es uns, unsere Mandanten jeden Tag auf ihrem Erfolgsweg zu begleiten.

Transformationsprojekte sind für uns Herausforderungen, die wir lieben. Im Team gehen wir mit neuen Denkweisen an die Dinge heran, schauen um die Ecken und finden die passende Lösung – so macht die Arbeit mit uns Spaß.

Als eine der ersten Kanzleien haben wir die Fragen unserer Mandanten nicht nur aus der rechtlichen Perspektive beantwortet, sondern insbesondere auch im Kontext ihrer jeweiligen Branche. Und das machen wir auch heute noch so. Auf diese Weise beraten wir unsere Mandanten rechtlich und wirtschaftlich zielorientiert und unterstützen sie bei den Herausforderungen, denen sie heute und zukünftig begegnen.

Es ist unsere besondere Unternehmenskultur, die es uns möglich macht, jenseits des Mainstreams zu denken. Das Commitment zu exzellenter Leistung, gepaart mit einer inspirierenden Arbeitsumgebung und einem begeisternden Team macht Osborne Clarke so attraktiv für die Menschen, die bei uns arbeiten. Diese Kultur schätzen auch unsere Mandanten, weil unser rechtlich und wirtschaftlich zielorientierter Beratungsansatz sie langfristig erfolgreicher macht. Unsere Kultur ist die Grundlage für unseren Erfolg. Wir schätzen und beschützen sie, wir leben und arbeiten nach unseren Werten und belohnen Verhaltensweisen, die diese Kultur fördern.

Das heißt auch: Verstaubte Stereotypen und ausgediente Formalitäten lassen wir hinter uns. Wir drängen voran, weil wir keine Zeit haben für starre Hierarchien und aufgeblähte Egos - wir nehmen uns lieber die Zeit für Energie und Perfektion. Die Kanzlei der Zukunft sollte die gesellschaftlichen Veränderungen um uns herum widerspiegeln. Deshalb fühlen wir uns der Förderung von Diversität verpflichtet und würdigen Innovationen und Erfolge in höchstem Maß.

Germany Unsere neuen Insights

Handel und Konsumgüter
Neue ECC CLUB Studie zu Trends im Einzelhandel
Wie hat sich das Verhalten von Konsumenten im Einzelhandel geändert? Wie kann sich die Branche darauf einstellen? Das hat der ECC Köln (eine Tochtermarke des IFH (Institut für Handelsforschung) KÖLN) Branchen-Insider gefragt – unser E-Commerce-Experte Felix Hilgert äußert sich zu virtuellen Touchpoints.
24/04/2024
Lesedauer 2m
Gewerblicher Rechtsschutz / IP
EPG-Berufungsgericht entscheidet über Grundsatzfragen zur Auslegung von Europäischen Patenten
Das zum 1. Juni 2023 übernational errichtete Einheitliche Patentgericht (EPG) entscheidet über Fragen der Verletzung und des Rechtsbestands von Einheitspatenten und europäischen Patenten. Die Klärung prozessualer Grundsatzfragen sowie die Entwicklung erster richterlicher Leitlinien wird seitdem mit Spannung verfolgt. In dieser Beitragsserie stellen wir regelmäßig spannende Entscheidungen des EPG vor und bereiten die wesentlichen Kernaspekte verständlich auf.EPG (Berufungsgericht), Anordnung vom 26.02.2024, UPC_CoA_335/2023
10/04/2024
Lesedauer 3m

Our Experience

Grover

Osborne Clarke berät Grover in EUR 45 Millionen Finanzierungsrunde, lesen Sie hier mehr

Erfahren Sie mehr
hepster

Osborne Clarke berät hepster bei EUR 10 Millionen Finanzierungsrunde, lesen Sie hier mehr.

Highland Europe

Osborne Clarke berät Highland Europe in Finanzierungsrunde von Camunda, lesen Sie hier mehr

 

Erfahren Sie mehr
RYDES

Osborne Clarke berät Mobildienstleister RYDES bei Ausgründung aus dem Lufthansa Innovation Hub, lesen Sie hier mehr

Erfahren Sie mehr
VR Ventures / Redstone

Osborne Clarke hat VR Ventures / Redstone beim Investment im Rahmen der Seed-Finanzierungsrunde des Start-ups nuwo beraten, lesen Sie hier mehr.

VR Ventures/Redstone, coparion und Swiss Post Ventures

Osborne Clarke berät VR Ventures/Redstone, coparion und Swiss Post Ventures bei Seed-Runde von ContractHero, lesen Sie hier mehr.