Die internationale Wirtschaftskanzlei Osborne Clarke hat die Fondsgesellschaft BFB Brandenburg Kapital GmbH, gemanagt durch die Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB), bei einer Investition in das Start-Up Synfioo beraten. Weitere Investoren eines siebenstelligen Betrages waren HPI Seed Fund GmbH und drei Business Angels.

Die 2015 gegründete Synfioo GmbH hat eine Softwarelösung entwickelt, die Logistikern und Transportplanern wichtige Entscheidungsinformationen in Echtzeit bereitstellt. Das Unternehmen ist Experte für die Vorhersage der Ankunftszeiten. Mit Hilfe eines Big-Data-Ansatzes analysiert Synfioo den Einfluss von externen Faktoren wie Wetter, Verkehr, Wartezeiten an Zoll- und Grenzübergängen usw. auf den Transportplan und warnt alle Beteiligten, wenn Zeitfenster verpasst werden. Motiviert durch das breite Interesse von mittelständischen Unternehmen sowie großen, weltweit agierenden Konzernen der Logistikbranche wird mit dieser Finanzierungsrunde das Unternehmenswachstum beschleunigt und die Synfioo-Lösung nachhaltig am Markt platziert.

Die Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) managt verschiedene Beteiligungsfonds, die wachstums- und innovationsorientierte Unternehmen mit Sitz und/ oder Betriebsstätte in Brandenburg finanzieren. Die Fondsmittel für den im Auftrag des Brandenburger Wirtschaftsministeriums errichteten Frühphasen- und Wachstumsfondswerden aktuell aus Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung und aus Eigenmitteln der ILB bereitgestellt.

Ein Team von Osborne Clarke unter Leitung von Till-Manuel Saur (M&A Corporate) beriet die ILB bei dem Investment. Es umfasste außerdem Dr. Marc Störing, Felix Hilgert, Dennis Schmidt (alle IT-Recht & Datenschutz), Dr. Johannes Graf Ballestrem (IP), Dr. Sebastian Hack (Kartellrecht), Jan Kielwein und Dr. Jörg Puppe (beide Arbeitsrecht).

Share
Corporate communications and press contacts

If you are a journalist and would like comment or background from our legal experts, we can help. Our team will put you in touch with the best person. View a full list of our international press contacts by jurisdiction here.