Die internationale Wirtschaftskanzlei Osborne Clarke hat die BFB Brandenburg Kapital GmbH, eine 100-prozentige Tochter der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB), bei einem Investment durch den Frühphasen- und Wachstumsfonds in die Kinematics GmbH beraten. Weitere Investoren sind KOELBE Unternehmensbeteiligungen GmbH, die gruenwald electronic GmbH, ein Business Angel sowie ein Unternehmen aus der Industrie-Robotik als strategischer Partner. Mit dem frischen Kapital plant das Brandenburger Unternehmen seine Robotik-Spielbaukästen weiterzuentwickeln, die Präsenz im Spielwaren-Einzelhandel zu verstärken und weitere internationale Märkte zu erschließen.

Die ILB managt verschiedene Beteiligungsfonds, die wachstums- und innovationsorientierte Unternehmen mit Sitz oder Betriebsstätte in Brandenburg finanzieren. Die BFB Brandenburg Kapital erwirbt, verwaltet, hält und veräußert offene und stille Beteiligungen an wachstumsstarken Technologieunternehmen in der Frühphase und in der Wachstumsphase. Die Fondsmittel für den im Auftrag des Brandenburger Wirtschaftsministeriums errichteten Frühphasen- und Wachstumsfonds werden aktuell aus Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung und aus Eigenmitteln der ILB bereitgestellt.

Kinematics GmbH entwickelt und produziert seit 2013 innovative Robotik-Baukästen namens Tinkerbots, mit denen Kinder ab 6 Jahren erste Schritte in die Welt der Technik machen. Tinkerbots sind ein modulares Baukastensystem, das über Adapter mit anderen Bausteinen wie LEGO verbunden werden kann. Die Tinkerbots-Kreationen sind über eine App per Smartphone oder Tablet steuerbar.

Ein Team von Osborne Clarke um Till-Manuel Saur hat die BFB Brandenburg Kapital umfassend bei der Investition beraten. Das Team umfasste außerdem Nicolas Gabrysch (beide Corporate / Venture Capital), Tim Maiorino (IT-Recht), Dr. Johannes Ballestrem (IP-Recht), Stefan Rizor, Thomas Schnabel, Philipp-Gerald Hammes (alle Immobilienrecht), Andreas Grillo (Arbeitsrecht) und Ingo Spahr (Kartellrecht).

Share
Corporate communications and press contacts

If you are a journalist and would like comment or background from our legal experts, we can help. Our team will put you in touch with the best person. View a full list of our international press contacts by jurisdiction here.