Sebastian Lilje berät nationale und internationale Unternehmen im Individual- und Kollektivarbeitsrecht. Dies umfasst u.a. die Gestaltung von Arbeits- und Geschäftsführerverträgen sowie die Verhandlung und Ausgestaltung von Aufhebungsverträgen und Kündigungen inklusive Abwicklungsverträgen.

Sebastian Lilje absolvierte sein Jurastudium in Hamburg mit Schwerpunkt im Arbeits- und Sozialrecht. Promoviert hat er an der Universität Hamburg. Während des Referendariats war er bereits in anderen Großkanzleien tätig.

Insights