Dr. Philipp Stein berät nationale und internationale Mandanten aus unterschiedlichen Industrien im Bereich des Vertriebsrechts, des Vertriebskartellrechts und des allgemeinen Handels- und Vertragsrechts.

Insbesondere berät er zu Fragen der Vertragsgestaltung entlang der Lieferkette.

Philipp studierte Jura an der Georg-August-Universität Göttingen und an der Universität Kopenhagen. Er wurde an der Georg-August-Universität Göttingen im Dezember 2020 promoviert. Das Referendariat absolvierte er mit Stationen bei zwei international tätigen Wirtschaftskanzleien in Hamburg und beim Bundesministerium für Wirtschaft und Energie in Berlin.

Work

OSF Digital

Osborne Clarke berät OSF Digital beim Kauf von netnomics, lesen Sie hier mehr

Taxdoo

Osborne Clarke berät Taxdoo in Series-B-Finanzierungsrunde mit Tiger Global, lesen Sie hier mehr