Antje Günther berät Banken, Immobilienfonds und Kreditnehmer im Zusammenhang mit besicherten und syndizierten Vorrang- und Nachrangdarlehen, Immobilien-, Projekt- und Akquisitionsfinanzierungen, Asset-Backed Securities-Transaktionen und damit verbundenen regulatorischen Fragen. Sie leitet unsere Praxisgruppe Bank- und Kapitalmarktrecht.

Ihr Schwerpunkt sind strukturierte Finanzierungen und besicherte Kredite, insbesondere zur (Kapitalmarkt-)Finanzierung von erneuerbaren Energien-Projekten. Antje Günther hat langjährige Erfahrung bei der Leitung, Verhandlung, Dokumentation und Koordination grenzüberschreitender Transaktionen.

Unter anderem hat sie eine Serie Kapitalmarktfinanzierungen von Windparkportfolien beraten, arrangiert durch die UniCredit Bank AG.

Zu ihren Mandanten zählen verschiedene Landesbanken sowie deutsche Töchter und Niederlassungen europäischer Banken.Als Associate absolvierte Antje Günther Secondments bei Enron Europe Limited in London und der Chicagoer Banking and Finance Practice ihrer damaligen Kanzlei.