Topcon ist ein Weltmarktführer im Bereich innovativer Präzisionstechnik für GPS und GNSS Systeme, Laser-und optischer Instrumente sowie elektronischer Kontrolleinrichtungen. Das Unternehmen mit Sitz in Kalifornien ist eine Tochtergesellschaft des japanischen Topcon Konzerns.

Wachendorff ist ein hochspezialisierter Hersteller von elektronischen Kontrollinstrumenten für Maschinen und Fahrzeuge mit einer US-Tochter und ca. EUR 25 Mio. Umsatz.

Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart; die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch die zuständigen Behörden.

Ein Team von Osborne Clarke unter Leitung von M&A-Partner Rudolf-Matthias Hübner beriet den Käufer. Das Team umfasste außerdem Rouven Siegemund (beide Corporate), Dr. Hendrik Schöttle, Dr. Stephanie Ostermann (beide IT), Dr. Johannes Ballestrem, Kerstin Marek, Christoph Pitzer (alle IP), Dirk Roßmann (Steuerrecht), Andreas Grillo und Sonja Riedemann (Arbeitsrecht).

Share
Corporate communications and press contacts

If you are a journalist and would like comment or background from our legal experts, we can help. Our team will put you in touch with the best person. View a full list of our international press contacts by jurisdiction here.

Connect with one of our experts