Thomas Schnabel leitet den Sektor Real Estate and Infrastructure in Deutschland und begleitet Unternehmen vor allem im Rahmen von Immobilientransaktionen. Einen weiteren Schwerpunkt seiner Tätigkeit bildet die Vertragsprüfung und -gestaltung im Bereich des gewerblichen Mietrechts. Zu seinen Mandanten zählen unter anderem Fondsgesellschaften, Projektentwickler, und Einzelhandelsunternehmen sowie eine Vielzahl von Unternehmen als Mieter.

Thomas Schnabel hat besondere Branchenkenntnisse im Bereich der erneuerbaren Energien, wo er unter anderem Fondsgesellschaften bei der Entwicklung und dem Kauf bzw. Verkauf von Wind- und Solarparks unterstützt. Nationale und internationale Einzelhandelsunternehmen vertrauen auf seine Branchenkenntnis im Einzelhandel.

Thomas Schnabel wurde 1999 als Anwalt zugelassen und ist seit 2001 bei Osborne Clarke tätig, seit 2009 als Partner.

Er ist Mitglied der ARGE Mietrecht und WEG des DAV sowie des Deutschen Mietgerichtstages und er ist Co-Autor eines Handbuchs zum gewerblichen Mietrecht.