News

Osborne Clarke berät Fyffes bei Expansion in Deutschland


Written on 30 March 2020

Internationaler Importeur erhöht Beteiligung an Fruchtimport vanWylick GmbH.

Die Partnerschaft zwischen Fyffes und dem Frischwarenhändler Fruchtimport vanWylick GmbH (vanWylick) reicht bis ins Jahr 2011 zurück. Fyffes hat nun eine Vereinbarung getroffen, die Beteiligung an vanWylick auf 74% zu erhöhen, um Einzelhändlern und Verbrauchern auf dem deutschen Bananenmarkt einen besseren Service bieten und eine größere Rolle bei der Bedienung des deutschen Obst- und Gemüsehandels spielen zu können. Die verbleibenden 26% werden von der Familie Allerding gehalten. Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt der Fusionsgenehmigung durch die Europäische Kommission.

Das Osborne Clarke Team unter Federführung von Fabian Christoph (Partner, Corporate) bestand aus Alexandra Nautsch (Senior Associate, Corporate), Thies Goldner (Counsel, Corporate), Mattis Aszmons (Senior Associate, Employment), Romeo Szejnmann (Senior Associate, Real Estate), Florian Merkle (Senior Associate, Tax) und Robert Briske (Senior Associate, IP).

vanWylick beschäftigt rund 300 Mittarbeiterinnen und Mitarbeiter und verarbeitet jährlich über 300.000 Tonnen Frischwaren, wobei Bananen ein Drittel des Umsatzes ausmachen. Mit dem Erwerb eines Reifungslagers in Stuttgart im Dezember 2019 verfügt vanWylick nun über ein bundesweites Angebot. Das Unternehmen hat in hocheffiziente und moderne Anlagen und Technologien investiert und in den vergangenen vier Jahren neue Anlagen in Köln und München gebaut. Die Geschäftsführer von vanWylick, Dirk und Jens Allerding, werden das Unternehmen weiterhin leiten.

Fyffes ist ein führender internationaler Importeur und Vertreiber von tropischen Qualitätsprodukten und Pilzen mit Sitz in Dublin, Irland. Fyffes wurde vor über 130 Jahren gegründet und ist die älteste Obstmarke der Welt. Fyffes betreibt Handels-, Landwirtschafts- und Exportgeschäfte in Europa, Nord-, Mittel- und Südamerika und unterhält langjährige Handelsbeziehungen zu Erzeugergruppen in Mittel- und Südamerika. Zu den Hauptaktivitäten des Unternehmens gehören Produktion, Beschaffung, Verschiffung, Reifung, Vertrieb und Vermarktung von Bananen, Ananas, Melonen und Pilzen.

Connect with one of our experts


Mattis Aszmons

Senior Associate, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Deutschland

T +49 40 5543-64096

Email Mattis

Full Biog

Robert Briske

Senior Associate, Deutschland

T +49 40 55436 4098

Email Robert

Full Biog

Florian Merkle

Counsel, Steuerberater, Deutschland

T +49 221 5108 4320

Email Florian

Full Biog

Romeo Szejnmann

Senior Associate, Deutschland

T +49 40 55436 4048

Email Romeo

Full Biog