Teresa Fonte berät Unternehmen in den Bereichen Informationstechnologie und Outsourcing.

Sie ist spezialisiert auf die Beratung und Vertretung bei Streitigkeiten im Rahmen komplexer IT-Projekte sowie die Prüfung und Erstellung von Verträgen für internationale IT-Projekte. Ein weiterer Schwerpunkt liegt im Datenschutzrecht.

Teresa Fonte studierte Jura in Bonn und an der University of California, Santa Barbara. Im Rahmen des Referendariats arbeitete sie u.a. für die Deutsche Botschaft in Singapur und eine internationale Rechtsanwaltskanzlei in Kapstadt, Südafrika.

Osborne Clarke ist Juve Kanzlei des Jahres 2019 für IT & Datenschutz und Technologie & Medien.

Work

Kanzlei des Jahres 2019 für IT & Datenschutz und Technologie & Medien

Das Fachmedium JUVE hat die internationale Wirtschaftskanzlei Osborne Clarke zweimal zur Kanzlei des Jahres 2019 gekürt, lesen Sie hier mehr

News and deals