Dr. Stephan Carduck berät nationale und internationale Mandanten im Handels- und Vertriebsrechts und den verbundenen kartellrechtlichen Fragen.

Er gestaltet Vertriebs- und Lieferverträge und vertritt seine Mandanten in gerichtlichen und außergerichtlichen Auseinandersetzungen.

Stephan ist seit 2017 als Rechtsanwalt zugelassen. Er hat in Freiburg und Münster studiert und war während seiner Promotion am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Handels- und Gesellschaftsrecht und Gewerblichen Rechtsschutz an der Universität zu Köln tätig. Im Rahmen seines Referendariat am Landgericht Köln absolvierte er u. a. Stationen bei der Deutsch-Amerikanischen Handelskammer in New York, einer internationalen Wirtschaftskanzlei in Köln sowie in der Rechtsabteilung des 1. FC Köln.

Osborne Clarke ist Juve Kanzlei des Jahres 2017 für Vertrieb, Handel, Logistik.

Insights