Zuständigkeit der Arbeitsgerichte bei Mindestlohnklagen

Written on 18 Feb 2020

Der Arbeitnehmer muss den Mindestlohn vor den Arbeitsgerichten einklagen; bereits die Rechtsbehauptung, dass ein Arbeitsverhältnis bestehe, kann für den Rechtsweg entscheidend sein (LAG Berlin-Brandenburg, Beschluss vom
13. Dezember 2019 – 12 Ta 2007/19).

Erfahren Sie mehr auf unserem Arbeitsrechtsblog.