News

Osborne Clarke berät EQT bei der Beteiligung an philandro


Written on 28 May 2018

Osborne Clarke hat die EQT Ventures bei einer Beteiligung an der philandro Holding GmbH beraten.

EQT Ventures ist der 566 Millionen Euro starke Venture Capital Arm von EQT, einer global tätigen Private Equity Gruppe. EQT Ventures investiert in wachstumsstarke Technologieunternehmen und unterstützt diese in den verschiedenen Wachstumsphasen.

Das Stuttgarter Softwareunternehmen philandro hat die Fernwartungs-Software AnyDesk entwickelt, die von der AnyDesk GmbH vertrieben wird. Das Remote-Desktop-System ermöglicht Anwendern einen zeit- und ortsunabhängigen Zugang zu ihren Daten, Bildern, Videos und Anwendungen.

Ein internationales Team von Osborne Clarke um die Corporate-Partner Matthias Elser (München) und Mikael Moreira (Stockholm) hat EQT umfassend bei dieser Transaktion beraten.

Connect with one of our experts


Matthias Elser, LL.M.

Senior Partner, Maître en Droit, Attorney at Law (New York), Germany

T +49 89 5434 8040

Email Matthias

Full biog