Keine Abrundung von Urlaubstagen – auf die Bruchteile kommt es an

Written on 7 Aug 2018

Das BAG festigt seine Rechtsprechung zu bruchteiligen Urlaubstagen: Keine Rundung ohne gesonderte Rechtsgrundlage. Das BUrlG enthält keine Regelung zur Abrundung von Urlaubsansprüchen, bei denen Bruchteile von Urlaubstagen weniger als einen halben Tag ergeben. (BAG, Entscheidung vom 8.5.2018 - 9 AZR 578/17).

Erfahren Sie mehr auf unserem Arbeitsrechtblog.