Webinar | GDPR Deep Dives – Putting Data Protection Into Practice

Gerne möchten wir Sie zu einem weiteren Webinar unserer Reihe GDPR Deep Dives am 12. November um 8:30 Uhr einladen. Auch dieses Mal gilt unser Augenmerk praxisrelevanten Themen aus dem Bereich Datenschutz und DSGVO und deren Umsetzung im Unternehmen; getreu unserem Motto – „Putting Data Protection into Practice!“ In unserer dritten Session werden wir mit zwei Vorträgen darauf eingehen, wie man den „Wert“ von Daten nutzbar macht, ohne dabei den Datenschutz außer Acht zu lassen:

Zunächst wird Dr. Jens Schefzig darauf eingehen, wie große Datenmengen im Einklang mit datenschutzrechtlichen Vorgaben nutzbar gemacht werden können:

„Smart Data clever gemacht – die datenschutzkonforme Umsetzung von Big Data Projekten“

Verstärkt setzen Unternehmen umfassende Datenanalysen ein, um verschiedenste Ziele zu verwirklichen. Kunden und Werbeadressaten werden analysiert, Prozesse automatisiert und Ausfallrisiken berechnet. Die Einsatzszenarien sind vielfältig, der wirtschaftliche Mehrwert enorm. Aus datenschutzrechtlicher Perspektive zeichnen sich derartige Projekte durch eine erhebliche Komplexität aus. Das Pooling, die Anonymisierung und die Auswertung von Daten bringen verschiedenste Herausforderungen mit sich. Dr. Jens Schefzig zeigt Ihnen in seinem Vortrag eine Vorgehensweise zur Bewältigung dieser Herausforderungen und adressiert einzelne Fragestellungen im Detail.

Anschließend wird Adrian Schneider genauer auf die Vorteile und Voraussetzungen der Anonymisierung von personenbezogenen Daten eingehen:

„Kein Personenbezug, kein Problem“

Anonymisierung ist ein mächtiges Werkzeug, um Daten trotz Beschränkungen der DSGVO nutzbar zu machen. Doch der Weg von personenbezogenen Daten zu einem anonymen Datenbestand ist lang und steinig. Adrian Schneider berichtet in seinem Vortrag über typische Herausforderungen und Strategien aus der Praxis.

Wie immer ist für die Vorträge eine Länge von 20 Minuten geplant. Im Anschluss an den jeweiligen Vortrag stehen die Referenten gerne für Fragen zur Verfügung.

Sollten Sie Interesse an den Themen vergangener Webinare haben, senden wir Ihnen die Präsentationen gerne zu. Melden Sie sich hierfür einfach bei oc.events@osborneclarke.com und teilen Sie uns mit, welche der folgenden Präsentationen Sie gerne erhalten möchten:

  • Arbeitnehmerdatenschutz – Brennpunkte & Lösungen in der Praxis
  • Aktuelle rechtliche Anforderungen an den Einsatz von Tracking-Cookies auf Websites
  • Datentransfers nach Schrems II
  • Gemeinsame Verantwortlichkeit – Umsetzung in der Praxis

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Interested in attending?

Registrieren Sie sich hier!

When and where?

12 November 2020

08:30 - 09:30