Nicole Preuß berät nationale und internationale Unternehmen in allen Bereichen des Gesellschaftsrecht mit dem Schwerpunkt auf Venture Capital Finanzierungen und M&A Transaktionen.

Neben Finanzinvestoren und Wachstumsunternehmen berät sie junge Unternehmer und Existenzgründer sowie internationale Mandanten beim Auf- und Ausbau ihrer geschäftlichen Aktivitäten in Deutschland.

Nicole studierte Rechtswissenschaften in Freiburg und arbeitete danach als wissenschaftliche Mitarbeiterin am „Dutch Desk“ einer international tätigen Wirtschaftskanzlei. Ihr Referendariat absolvierte sie u.a. in einer Wirtschaftskanzlei in Düsseldorf im Bereich Corporate und der Rechtsabteilung eines Unternehmens.