Katharina Stypulkowski berät Projektentwickler, Investoren und Unternehmen der Bauwirtschaft im Bau- und Immobilienrecht.

Ihre Schwerpunkte sind das private und öffentliche Baurecht und das gewerbliche Mietrecht. Außerdem begleitet sie Immobilientransaktionen, einschließlich der immobilienrechtlichen Due Diligence, und vertritt Mandanten in zivil- und öffentlich-rechtlichen Streitigkeiten.

Katharina Stypulkowski studierte Rechtswissenschaften in Bonn und Daejeon (Südkorea). Seit 2017 ist sie als Rechtsanwältin zugelassen.