Vera Eickhoff berät nationale wie internationale Unternehmen in den Bereichen IT-Vertragsrecht, Urheberrecht, E-Commerce und Datenschutz.

Vera Eickhoff studierte Jura in Köln und Paris im Rahmen des Deutsch-Französischen Magisterstudiengangs. Im Anschluss promovierte sie zu medienrechtlichen Fragen bzgl. der Autocomplete-Funktion von Suchmaschinen. Während ihres Referendariats absolvierte sie u.a. Stationen an der Deutschen Botschaft in Wien und in einer Wirtschaftskanzlei in New York.

Osborne Clarke ist Juve Kanzlei des Jahres 2019 für IT & Datenschutz und Technologie & Medien.