Dominic berät im Allgemeinen Wettbewerbsrecht sowie dem Marken-, Urheber- und Medienrecht.

Er ist insbesondere an Entwicklungen im Bereich der Künstlichen Intelligenz interessiert. Spezielle Kenntnisse hat er im Bereich softwaregenerierter und ggf. (urheberrechtlich) geschützter Bilder oder Texte.

Dominic studierte Jura in Göttingen, Leuven (Belgien), und Passau. Zuletzt veröffentlichte Dominic seine Doktorarbeit mit dem Titel „Roboterjournalismus“. Er berät insbesondere im Urheber- und Markenrecht, gibt Hilfestellung bei Markeneintragungen und der Verteidigung von Marken.