Nachhaltige Energieversorgung und Klimaneutralität – auf dem Weg zu Smart Cities

In der Europäischen Union entfallen ca. 40 % des Energieverbrauchs und ca. 36 % der CO2-Emissionen auf Gebäude. Der Weg zu mehr Klimaschutz muss entsprechend auch dort ansetzen. Diskutieren und bewerten Sie zusammen mit uns und hochkarätigen Referenten aus Finnland und Deutschland die neuen Wege einer nachhaltigen Energieversorgung und die Entwicklung zu Smart Cities.

Programm

9:45 Virtueller Meetingraum öffnet
10:00

Begrüßung

Dr. Timo Karsten, Osborne Clarke / Finnisch-Deutsche Handelsgilde NRW / Finish-German trade guild NRW

Dr. Jan Feller, AHK Finnland, Geschäftsführer

10:15

Was macht Smart Cities aus? – Interaktives Brainstorming

Bettina Timmler, Frauen in der Immobilienwirtschaft e.V.

Dr. Alexander Dlouhy, Osborne Clarke

Nachhaltige Energieversorgung

10:35

Business and R&D opportunities in Smart energy in Finland*

Sari Toivonen, Business Finland, Senior Advisor, Business Ecosystems Bio, Circular Economy & Cleantech

Anforderungen von Smart Cities an dezentrale und nachhaltige Energieversorgung

10:45

Transformation in the Energy Sector*

Tiina Tuomela, Fortum, Executive Vice President, Generation

11:05

The future of power generation – renewables and flexibility*

Jan Andersson, Wärtsilä Energy, Market Development Manager

11:25 Pause

Smart Cities gestalten

11:30

Die Energieversorger als Triebfeder für Smart Cities

Achim Südmeier, RheinEnergie, Vertriebsvorstand

11:50

Welche Energie braucht die Stadt?

Prof. Dr.-Ing. Regina Zeitner, Ingenieurwissenschaften – Technik und Leben, Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin

12:10

Wie können Smart Cities Wirklichkeit werden?

Matthias Deeg, Horváth & Partner, Partner, Head of Energy, Environment and Telecommunication

12:30 Pause

Smart Cities & Data

12:35

VTT-case studies for Smart Energy and Smart Cities*

Terttu-Leea Saarenpää, Head of Sales and Customer Partnerships, and Sanna Öörni, VTT Technical Research Centre of Finland

12:50

Building a Data and AI Ecosystem for Smart Cities – Case Helsinki*

Ulla Kruhse-Lehtonen, CEO DAIN Studios Finland, Co-FounderUse

13:05

Zusammenfassung, Fragen an die Teilnehmer und Verabschiedung

Bettina Timmler, Frauen in der Immobilienwirtschaft e.V.
Dr. Alexander Dlouhy, Osborne Clarke

13:30 Ende der Veranstaltung

Mit “*” gekennzeichnete Vorträge werden in Englisch gehalten.

Im Nachgang der Veranstaltung erhalten die Teilnehmer eine Zusammenfassung der wesentlichen Themen und der Vorträge.

Gefördert von Fortum

Interested in attending?

Registrieren Sie sich hier!

When and where?

29 October 2020

10:00 - 13:30