Tim Maiorino berät nationale und internationale Unternehmen aus der Digital Media- und Softwareindustrie zu allen Fragen des Digital Media- und IT-Rechts einschließlich E-und M-Commerce, sowie Datenschutz und IP/Technologie-bezogene Transaktionen.

Tim Maiorino ist seit 2009 Mitglied des Kölner IT-Teams und hat im Rahmen von Secondments bei international agierenden Mandanten Inhouse-Erfahrung gesammelt. 2014 hat Tim Maiorino mehrere Monate in den Osborne Clarke Büros in San Francisco und im Silicon Valley gearbeitet und US-Technologie-Unternehmen vor Ort zu ihrem europäischen Geschäft beraten.